Hof am grossen Moor

Wir betreiben eine kleine, bäuerliche Landwirtschaft am Rande des "Grossen Uchter Moores" in 31603 Diepenau OT Essern, bei der die artgerechte Haltung, die Zucht und Vermarktung vom Aussterben bedrohter Nutztierrassen im Vordergrund steht. Unser Anliegen ist, alte Nutztierrassen als kulturelles Erbe und als genetische Reserve zu bewahren, und nicht als Museums- und Ausstellungstiere zu erhalten. Wir sind bemüht, Perspektiven zu entwickeln, um ihnen einen Platz in einer lebendigen Landwirtschaft zurückzugeben.
Neben Fleisch von Rindern, Schweinen, Geflügel und anderen Tieren zählen eine Vielzahl von Kartoffelsorten (zur Zeit 43 Sorten) zu unserem Angebot. Aus vielen Ländern Europas und Südamerika bieten wir die Knollen an, die in Form, Farbe und Geschmack nicht unterschiedlicher sein können und kulinarische Köstlichkeiten darstellen. Unser Kartoffelanbau findet ohne Einsatz von chemischen Spritzmitteln statt. Die Kartoffeln werden weder vor der Pflanzung, noch während der Vegetationsperiode mit Pflanzenschutzmitteln behandelt. Wir nehmen daher bewusst den Verlust eines Teils der Ernte in Kauf. Somit kaufen unsere Kunden bei uns echte, vollkommen unbehandelte Bio-Kartoffeln.Zu unserem Angebot gehört auch Brot, das nach alten Rezepten im Steinbackofen entsteht. Steinofenbrot, Dinkel-, Kartoffel-, Weiß- und Schwarzbrot, bieten wir jeden Freitag auf Vorbestellung an. Brot, dass mit Sauerteig, ohne Zusatzstoffe in Form von Treib- oder Konservierungsmittel, mit Getreide von Bioland oder Demeter gebacken wird.
Wer möchte, kann sich über unsere kleine Imkerei informieren, Honig probieren und natürlich auch Honig erwerben. Verschiedenste Fruchtessige aus eigener Herstellung, Gewürzmischungen nach Rezepten von Hildegard von Bingen, verschiedene Teesorten, handgemachte Seifen und Salben, Wein von einem kleinen Familienbetrieb aus Franken, Fruchtliköre und auch Kaffee einer Kleinströsterei können interessierte Kunden bei uns finden. Auch Forellen, frisch aus dem Rauch, stehen in der Regel einmal im Monat zu Verkauf bereit. Interessierte Gäste sind auf unserem Hof immer herzlich willkommen. Wir nehmen uns die Zeit, um Menschen mit unserer Begeisterung für die Vielfalt anzustecken. Schauen Sie doch einach mal auf unsere Internetseite.

Nutztier-Arche
Ute + Günter Lange
Osterloher Str. 29
31603 Diepenau
Tel: 05777/961396
mailto:bauer.lange@freenet.de
http://www.freewebs.com/guenterlange/